Marco Zachskorn Blog

Herzlich Willkommen auf dem neuen Blog zu meiner Seite!

Endlich hat es geklappt diesen Blog einzurichten und im Zuge des Re-Designs meiner Website diesen auch in Betrieb zu nehmen.

Ich schreibe Ihnen diese Zeilen gerade aus dem ICE nach Wien und durfte sehr spannende, beruflich sehr erfolgreiche Tage in Berlin durchleben. Es ergaben sich nochmals neue Möglichkeiten und Geschäftsbereiche für meine Firma. Dafür bin ich sehr dankbar und ich erlebe eine äußerst spannende Zeit seit dem Beschluss meiner eigenen Firmengründungen im Sommer 2020. Auf diese Reise möchte ich Sie nun auf diesem Blog gerne mitnehmen.

Es wird sich viel um Unternehmertum und Persönlichkeitsentwicklung drehen. Aber es werden auch immer mal wieder andere Themen z.B. aus den einzelnen Geschäftsbereichen der Zachskorn GmbH oder anderen Joint-Ventures behandelt. Der Blog soll auch interaktiv sein, so dass Leserinnen und Leser gerne ihre Probleme schildern und Fragen stellen können. Sollte es thematisch in den Rahmen passen und genügend Interesse bestehen, so werde ich dann auch den ein oder anderen Artikel dazu verfassen. Das Ziel soll sein Sie zu inspirieren und zu ermutigen ebenfalls Ihre ersten unternehmerischen Schritte zu gehen oder sich bei Ihrem Job weiterzuentwickeln. Das Ziel hinter dem Ziel soll ein erfülltes, glückliches Leben sein. Denn Sie leben nur einmal und es ist IHR Leben. Also hören Sie nicht drauf was Ihnen irgendwer irgendwann sagt, sondern vertrauen Sie auf Ihre innere Stimme. Bekanntermaßen wissen Sie doch selbst am besten was Ihnen gut tut und was nicht.

Ein weiterer Bereich wird die Digitalisierung und die Möglichkeiten daraus sein. Mein eigenes Unternehmen ist komplett digital und auf Remote Work aufgebaut. Auch entwickle ich gerade ein eigenes Remote-Führungskonzept. Gerade die Pandemie hat gezeigt welche Chancen die Digitalisierung bietet. Nur leider zeigte es auch den rückständigen Entwicklungsstand in Deutschland auf. Deshalb wird es auch in Zukunft ein Angebot meinerseits geben, welches Unternehmen bei der Ergreifung von Chancen unterstützt. Ein Teil davon wird mit Sicherheit von Zeit zu Zeit auch in den ein oder anderen Blog-Artikel einfließen.

Da ich mich seit über 11 Jahren mit der High-Potential-Förderung in Theorie wie Praxis beschäftige, wird diese auch, gerade beim Thema Karriere, eine Rolle spielen. Allgemein stehen wir auf der Welt vor vielen Herausforderungen und es wird uns enorm helfen unsere vorhandenen Potenziale zu heben und ausnutzen. Daher spielt die individuelle Förderung der Menschen darin eine Schlüsselrolle.

Persönlich liegen mir auch die Bereiche Hochbegabung und Hochsensibilität am Herzen. Bei mir wurde vor kurzem mehr aus Zufall festgestellt, dass ich zu 0,04% der Weltbevölkerung gehöre mit einer äußerst vorteilhaften Kombination und Ausprägung von Fähigkeiten. Diese möchte ich für das Gute auf der Welt und Verbesserungen für alle Menschen einsetzen. Aus diesem Antrieb aus gründete ich auch letztes Jahr meine GmbHs. Die Akzeptanz und Freisetzung meiner Gaben helfen mir jetzt enorm, verschiedene Geschäftsbereiche schnell und auch parallel hochzuziehen. Dafür bin ich sehr dankbar. Insgesamt hat mein Business jetzt nochmals außerordentlich an Rasanz gewonnen.

Als berufenes Mitglied beim Tutorium Berlin weiß ich allerdings auch, dass nicht alle Menschen mit einer eigentlich tollen Gabe so gut durchs Leben kamen wie ich und andere die ich kenne. Deshalb möchte ich von Zeit zu Zeit auch gerne einmal eines dieser Themen ansprechen. Denn wir als Menschheit kommen am schnellsten, gemeinsam voran, wenn wir unsere Potenzialträger gezielt fördern. Allgemein zeigt doch gerade das Weltgeschehen, dass nichts über gegenseitiges Verständnis, Kommunikation und Toleranz geht!

So nun möchte ich aber hier nicht zu politisch werden. Sollten diese Zeilen allerdings Eltern lesen, welche sich vielleicht durch bestimmte Verhaltensweisen bei ihren Kindern angesprochen fühlen, so schreiben Sie mich einfach an. Wir schauen uns dann Ihre Situation gemeinsam an.

Zusammenfassend dreht sich dieser Blog um alles rund um’ s Business. Ergänzend kommen die Themen Persönlichkeitsentwicklung, Potenzialförderung und weitere in den Kontext passende Bereiche dazu.

Ich freue mich hier gemeinsam mit Ihnen eine kleine, aber feine Community aufzubauen und auch den Austausch untereinander zu fördern.

Zum Abschluss möchte ich auch noch kurz eine Lanze für das Zug fahren brechen. Denn es war sehr entspannt und ich konnte sehr produktiv arbeiten. Auch wenn die Deutsche Bahn wieder Verspätung hatte, so bleibe ich doch Berufsoptimist und gehe davon aus, dass sich auch diese Infrastruktur wieder verbessert.

Herzlichsten Dank für’s Lesen
Ihr
Marco Zachskorn

4 Gedanken zu „Herzlich Willkommen auf dem neuen Blog zu meiner Seite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.